Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Vollverklebung / Carwrapping - Farbe fürs Auto
Exklusive Vollverklebungsfolien, die Deinen hohen Ansprüchen gerecht werden, bei CFC® bequem online bestellen!
 
„Kompetenz in Folie“ - getreu unserer Philosophie legen wir beim Angebot der Vollverklebungsfolien größten Wert darauf, dass ausschließlich Fahrzeugfolien für die Verklebung auf Lack höchster Qualität in unserem Onlineshop angeboten werden. Daher bieten wir Dir Garantien u.a. auf UV-Stabilität (farbecht), Witterungsbeständigkeit und Wiederentfernbarkeit. Unsere Hinweise zur richtigen Pflege verlängern den Anwendungszeitraum der Wrappingfolie auf dem Fahrzeug. Die Sache an sich, nämlich das Kleben von Selbstklebefolien auf dem Lack deines Fahrzeuges, Motorrads, auf deinem Boot oder Deinen Möbeln, hat sehr viele Namen. Im Bereich Tuning wird der Begriff Carwrapping oder Fahrzeugfolierung häufig verwendet, dasselbe versteht man aber auch unter Fahrzeugvollverklebung (-teilverklebung), Autofolierung, KFZ Folierung sowie Fahrzeugbeschriftung. Unter Profis versteht man unter Fahrzeugbeschriftung das Aufkleben individueller Schriftzüge, Logos oder Aufkleber und Dekore auf dem Auto. Die Folien sind 3D verformbar. Fälschlicherweise werden stark 3D verklebbare Folien als 4D-Folien bezeichnet.
 

Warum Carwrapping?
 
Es umschreibt das Bekleben eines PKW, Motorrad, LKW oder anderen Fortbewegungsmittel. Dabei wird die selbstklebende Folie durch Wärme mittels eines Heißluftföhns der Form angepasst und auf den Lack geklebt („wrappen“). Es gibt kalandrierte und gegossene Folien und unterschiedliche Varianten des Klebers z.B. mit Luftkanälen, dem CFC®EasyWrap (entspricht Bubble Free bei Mactac, Easy Apply bei Avery, RapidAir bei Orafol, Hexpress bei Hexis, Controltac bei 3M). Fälschlicherweise wird die Technik oft als „Löcher in der Folie“ umschrieben. Das Auto kann komplett foliert werden oder mit einer Teilfolierung individualisiert werden. Dabei steht Dir eine große Farbpalette zur Auswahl, deren Folienfarben miteinander kombiniert werden können. Die Car Wrap Folien sind dünner als Lackschutzfolien, erfüllen daher auch nur einen gewissen Grad an Lackschutz z.B. bei Steinschlag, Parkrempler, Ausbleichen. Da die CFC Folien rückstandsfrei wieder entfernbar sind, tragen sie zum Werterhalt bei und bieten einen weiteren Grund Folie statt Lack zu verwenden!
 
Die Kosten für eine Autofolierung hängen von mehreren Variablen ab, u.a. sind dies die Grundfarbe, der Fahrzeugtyp und die Mechanikerarbeit. In der Regel ist es kostengünstiger als eine Lackierung. Alle Informationen, die der Kunde im Vorfeld wissen muss, haben wir in den Kundenhinweisen zusammengefasst.
 

Welche Farbe für mein Fahrzeug?
 
Eine bestimmte Farbe gefällig? Wähle aus der großen Farbauswahl matte, uni farbene, hochglänzende, metallic, glitter und flipflop Folien. Dazu haben wir eine große Auswahl an Carbon, Brushed (gebürstet), Holz und anderen Strukturfolien. Soll es etwas Besonderes und Einzigartiges werden? Wie wärs mit der CFC Stickerbombing - fordere noch heute ein pdf - Muster des Designs an. Auf diese Qualitätsfolien können auch Deine Fotos und Bilder gedruckt werden und dein PKW wird zum Unikat. Unser Foliensortiment wird stetig um Trendfarben erweitert, deshalb lohnt es sich immer die neuen Farben anzusehen – diese sind übrigens im CFC®Folienkonfigurator speziell gekennzeichnet.
Willst Du eine unique Folienfarbe, dann erstellen wir gerne ein Colour Match zum Abgleich und produzieren ab einer bestimmten Abnahmemenge gerne die Wunschfarbe oder den gewünschten Effekt. Hier sind deiner Fantasie keine Grenzen gesetzt. Dies eignet sich vor allem für Flotten und Außendienstfahrzeuge in eigener Firmenfarbe und im CI des Unternehmens. Ganz egal, ob du dich für matt, glanz, hochglanz, glitter, flipflop, metallic, Struktur oder Digitaldruck entscheidest, du kannst bei uns vorab ein Folienmuster bestellen!

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?